wissensschule-2014-01

Markenevolution bei wissensschule.de

Markenevolution bei wissensschule.de

Gestaltung und Realisation der digitalen Plattform, auf der Eltern, Lehrer, Schüler, Hochschulen und Unternehmen aufeinander treffen.

Seit 2014 präsentiert sich das Bildungsportal wissensschule.de sichtbar neu. „Schülern, Eltern und Lehrern einen Dialog mit Hochschulen und ausbildenden Unternehmen ermöglichen“ – das ist der Leitgedanke von wissensschule.de. Seit 2012 unterstützt Linus Luka Bahun das Portal bei der konzeptionellen und gestalterischen Umsetzung dieser Idee.

Viel hat sich seit der Neupositionierung der Marke im Sommer 2012 getan – bei Lesern, Autoren, Unternehmen und im Web. Um mit diesem Wandel, der allen Seiten spannende Möglichkeiten bietet, Schritt zu halten, wurde die Website 2014 evolutionär weiterentwickelt. Im Zentrum der Arbeit stand dabei unter anderem eine bestmögliche User Experience auf allen Endgeräten. Ein ganzheitlicher Entwicklungsansatz, der Design, Konzept und Technik verband, führte zu einer vollständigen Überarbeitung der Benutzeroberfläche sowie zur Einführung neuer Content-Formate.

Parallel zum Relaunch von wissenssschule.de wurde Linus Luka Bahun auch mit der Gestaltung einer neuen visuellen Identität für das Bildungs-Portal beauftragt. Das neue Logo, die Farbpalette und das neu entwickelte Gestaltungsraster wurden anschließend crossmedial implementiert.

www.wissensschule.de

Die Auswertung von User-Daten zeigte: ein Großteil der Leserinnen und Leser besucht wissensschule.de vom Smartphone oder Tablet aus. Die neue Website wurde daher vollständig für mobile Geräte optimiert.

Mit der Einführung des neuen Digital Designs wurden auch andere Werbemittel und Printmedien überarbeitet.

Mit dem Relaunch von wissensschule.de gingen auch inhaltliche Änderungen einher: seit 2014 präsentiert wissensschule.de regelmäßig neue redaktionell betreute Formate, für die Linus Luka Bahun die Key-Visuals entwickelt.